Mysterium ist hier nicht ein Geheimnis, eine ungeklärte Frage, eine Handlung oder ein Rätsel (fiktionale Werke). In der Philosophie kann „Mysterium“ einen Begriff beschreiben, der über das gewöhnliche menschliche Verständnis hinausgeht und einen tieferen, intuitiven Zugang erfordert. In einem spirituellen oder religiösen Kontext bezieht sich „Mysterium“ auf eine göttliche Wahrheit oder Realität. Sobald man durch direkte Intuition zu ihnen gelangt ist, sind sie keineswegs unverständlich, sondern relativ unaussprechlich, schwer kommunizierbar für eine andere Person, die nicht dieselbe Intuition verwirklicht hat, jenseits des rein Vorstellbaren.