Modalität des Seins, das durch sich selbst (a se, davon „aséité in französisch) und nicht durch einen anderen existiert.